Jobangebot der Jukibu

Die JUKIBU bietet seit 27 Jahren Kinder- und Jugendmedien in über 60 Sprachen zur Ausleihe an. Zusammen mit den zahlreichen Veranstaltungen in verschiedenen Sprachen leistet die JUKIBU mit ihrem Angebot einen wesentlichen Integrationsbeitrag.

Die interkulturelle Bibliothek für Kinder und Jugendliche JUKIBU sucht ab Februar 2019 oder nach Vereinbarung eine Stellvertretung der Bibliotheksleitung 40-60%

Ihre Aufgaben:
 Organisation der Ausleihe, sowie Einsätze in der Ausleihe
 Verantwortung für den deutschen Buchbestand
 Verantwortung für die Bestandspflege und Präsentation
 Verantwortlich für Kurzrezensionen in der BS-Biechergugge (2x jährlich)
 Vertretung der Bibliotheksleiterin vor allem in folgenden Bereichen
– Die Führung der freiwilligen MitarbeiterInnen
– Gruppenführungen in der Bibliothek, sowohl für Schulklassen als auch für
Erwachsene

Ihr Profil:
 Sie verfügen entweder über einen Abschluss im Fachbereich Information und Dokumentation, eine Ausbildung als BibliothekarIn oder waren als Führungsperson in einem artverwandten Gebiet (Buchhandel, Kulturbetrieb) tätig.
 Berufs- und Führungspraxis ist von Vorteil
 Fundierte EDV-Kenntnisse und ein vertrauter Umgang mit neuen Medien sind Voraussetzung
 Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
 Teamfähigkeit
 Erfahrungen im interkulturellem Bereich und Interesse an anderen Kulturen
 Sie sind innovativ und kommunikativ, haben Freude am Umgang mit Kindern, Jugendlichen und Familien.

Es erwartet Sie eine vielseitige Aufgabe in einem interkulturellen, lebendigen Umfeld.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung bis 20. Januar 2019 an:
JUKIBU Bibliothek, Frau Maureen Senn, Elsässerstrasse 7, 4056 Basel
Elektronische Bewerbungen an: m.senn@jukibu.ch