Aktionstage Psychische Gesundheit

Filmvorführungen, Vorträge, Diskussionen, Lesungen und mehr – die Basler Aktionstage Psychische Gesundheit bieten Interessierten, Angehörigen, Betroffenen und Fachpersonen eine interaktive Plattform für einen offenen Austausch. Mit Hilfe der informativen Veranstaltungen können Vorurteile abgebaut, Tabus gebrochen und Brücken geschaffen werden.

Dieses Jahr dreht sich alles um das Thema „Beziehungen“ – und zwar um diejenigen, die wir zu unseren Mitmenschen pflegen, genauso aber auch um die Beziehung zu uns selbst. In einer Vielzahl von öffentlichen Veranstaltungen werden die Aktionstage Psychische Gesundheit diese Thematik beleuchten und dabei aufzeigen, wie Beziehungen unser Wohlbefinden beeinflussen.

Download Programm: