Clean Up 4056

Das untere St. Johann wird sauber

Die Bewohnerinnen und Bewohner des St. Johanns sehen es jeden Tag: Es liegt der Abfall auf den Strassen und Trottoirs, den Plätzen und Pärken des Quartiers. Mit dem Clean Up 4056 hat nun aber eine die Quartierbewohnerin die Initiative ergriffen, um das Quartier zwischen Vogesenplatz und St. Johanns-Park sauberer zu machen – und das Stadtteilsekretariat unterstützt sie dabei!

Am Samstag, dem 14. September werden im Rahmen des schweizweiten Clean Up-Tages der IG Saubere Umwelt Freiwillige das untere St. Johann vom herumliegenden Abfall befreien. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden damit einen wichtigen Beitrag für die Verbesserung der Lebensqualität hier im Quartier leisten und darüber hinaus auch das Bewusstsein für unseren problematischen Umgang mit Ressourcen stärken.

Besammlung ist um 14.00 Uhr in der GGG Stadtbibliothek St. Johann JUKIBU am Lothringerplatz. Für das notwendige Material ist gesorgt. Den Nachmittag ausklingen lassen werden wir gegen 17.00 Uhr gemütlich mit Getränken und etwas zum Knabbern.

Sind Sie dabei? Grossartig! Tragen Sie sich bitte hier in die Liste ein.

Bereits im Voraus bedanken wir uns bei der GGG Stadtbibliothek St. Johann JUKIBU, dem Amt für Umwelt und Energie und bei Coop für die Unterstützung!

Laufende Infos gibt es auf unserer Facebook-Seite.
Zum Veranstaltungskalender.

#cleanup4056 #cleanupday #trashtagchallenge