Die Tour de Création #4 im Stellwerk

Am Donnerstag, den 12. September findet die Tour Création im St. Johann Quartier statt. Bereits zum vierten Mal organisiert kreaB – der Verband der Kreativwirtschaft Basel – eine Tour durch ein ausgewähltes Quartier in Basel und besucht die verschiedenen dort ansässigen Kreativschaffenden. Dadurch können Interessierte einen Einblick in den Alltag der Kreativschaffenden bekommen, ihre Arbeiten kennen lernen und sich mit ihnen vernetzen. Dieses Mal findet die Tour im oberen St. Johann statt und startet im Quartiertreffpunkt Lola um 17 Uhr.

Auch das Stellwerk ist bei der dieser Veranstaltung mit dabei und öffnet seine Türen. In den Führungen um 18 Uhr und um 20 Uhr stellen sich viele der Kreativschaffenden im Haus vor und kommen mit den Besuchenden ins Gespräch.

Im Veranstaltungsraum Loco Motive können die Besuchenden eine Fotografie von Livingpool Photography – Dirk Wetzel bewundern und selbst aktiv werden. Der Architekt Julien Chabanne stellt dort ab 18 Uhr seine ökologische Lehmbauweise vor und animiert zum Ausprobieren und Designerin Eliza Soda von mint&moca bietet um 20 Uhr einen Schnupperkurs im Zeichnen an.
Das Atelier im Erdgeschoss von Modedesignerin Isabella Piccaretta und Schuhmacherin Rebecca Studer von tokushuu öffnet ebenfalls seine Türen und zeigt, wie die nachhaltig ökologischen und massgeschneiderten Schmuckstücke entstehen und auf was es dafür alles ankommt. Gleich nebenan lädt Tättowierer Pipoz Tattoo zum Flashy Day ein, was vielleicht einige zu einer neuen Körperverzierung inspiriert.
Im ersten Stock geht es um Couture-Künste. Die Inhaberin des Scheiderateliers MyLoan-Bui lädt zum Welcome Drink und zu einem Modewettbewerb ein.
Die Spannung steigt im Keller der Zollhalle in der Axt Bude – um 19 Uhr lädt Gründer Dani Ackermann zum gemeinsamen Axtwerfen ein.
Falls man nach all der Kreativität Lust hat, sich selbstständig zu machen oder sonst gerne beruflich vorankommen möchte, können Mini-Coachings bei Daniela Goetschel ausprobiert werden. Im Format – coaching by walking – lädt sie ab 18 Uhr alle 30 Minuten zum gemeinsamen Spaziergang mit Gespräch über berufliche Perspektiven ein.
Nach all dem Herumspazieren und Herumschauen bei der Tour de Création kann der Hunger und Durst im Restaurant Perron oder im Gartenlokal Il Giardino gestillt werden und der Abend dann um 21:30 Uhr im Quartiertreffpunkt Lola ausgeklungen werden.

Kommen Sie auf ihrer Tour de Création im Quartier bei uns im Stellwerk vorbei und entdecken sie interessante Ideen und Menschen.

Das Stellwerk freut sich auf Ihren Besuch!

Zum Veranstaltungskalender.