Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Filme und Gespräche über die Welt von morgen: Pflanzenkohle Das schwarze Gold des Amazonas

28. August 2019 um 19:00

Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Filme und Gespräche über die Welt von morgen: Fokus Essen und Genuss“.

Heute auf dem Programm: Der Film „Pflanzenkohle Das schwarze Gold des Amazonas“ und Kaskad-E

Pflanzenkohle Das schwarze Gold des Amazonas Noch heute ist die «Terra Preta», der schwarze Boden der verschwundenen Indianer-Reiche, einer der fruchtbarsten Böden der Erde. Terra Preta könnte entscheidend zur wirtschaftlichen Entwicklung armer Regionen beitragen, durch die Bindung von Kohlenstoff den Treibhauseffekt verringern und die weitere Zerstörung der Regenwälder verhindern.

Vor dem Film Pflanzenkohle als Bodenverbesserer birgt das Potenzial einer vierten Agrarrevolution. Die hochporöse Kohle wirkt im Boden als Wasser- und Nährstoffspeicher, verbessert so die Fruchtbarkeit und lagert CO2 langfristig im Boden ein. Stephan Gutzwiller von Kaskad-E entwirft in der eigenen Prototyp-Werkstatt Low-Tech-Pyrolyseanlagen auch für den eigenen Garten.
Kaskad-E zeigt, wie mit dem «PyroCook» Pflanzenkohle hergestellt und zugleich Pizza zubereitet werden kann. Barbetrieb.

Details

Datum:
28. August 2019
Zeit:
19:00
Website:
www.umwelt-vorbilder.ch

Veranstalter

Amt für Umwelt und Enenrgie
Stadtteilsekretariat Basel-West
Nomatark

Veranstaltungsort

St. Johanns-Park
Basel, + Google Karte