Infoabend „Was passiert im Lysbüchel?“

Das Baufeld Lysbüchel Süd im Sommer 2020

Auf dem Areal Lysbüchel Süd entsteht ein spannendes und vielfältiges Angebot an Wohnraum – dies noch bevor nebenan auf VoltaNord die ersten Neubauten entstehen. Die Stiftung Habitat realisiert hier einerseits selbst neue Wohnhäuser, hat andererseits aber auch verschiedene Parzellen im Baurecht an insgesamt zwölf verschiedene Wohnbaugenossenschaften abgegeben. So wird hier nun Wohn- uns Lebensraum für mehr als 500 Menschen geschaffen.

Das Stadtteilsekretariat Basel-West lädt deshalb gemeinsam mit der GGG Stadtbibliothek St. Johann am 19. Oktober zum Infoanlass über Lysbüchel Süd und die angrenzenden städtebaulichen Entwicklungen. Anwesend sein werden auch die Stiftung Habitat als Grundeigentümerin sowie eine der genossenschaftlichen Baurechtsnehmerinnen, die Genossenschaft LYSE-LOTTE.

Den Flyer mit allen Infos zu diesem Infoabend finden Sie hier: