Mietzinshilfe für Geschäfte: So können Sie sie beantragen

Der Grosse Rat hat insgesamt 18 Mio. Franken für Beiträge an die Mietzinse für von coronabedingten Schliessungen von Geschäften bewilligt.

Sofern sich VermieterInnen und GeschäftsinhaberInnen auf eine Reduktion des Mietzinses einigen, steuert der Kanton seinerseits bis zu einem Drittel des Nettomietzinses bei.

Das entsprechende Antragsformular und weitergehende Erläuterungen sind nun hier verfügbar: www.fd.bs.ch/COVID-19/mietzinshilfe.html

Weitergehende Infos seitens Kanton zu Themen rund um das Coronavirus und seine wirtschaftlichen, rechtlichen und sozialen Konsequenzen finden Sie hier: www.coronavirus.bs.ch/