Migwan, die liberale jüdische Gemeinde Basel am Europäischen Tag der Jüdischen Kultur

Europaweit wird jeweils am ersten Sonntag im September der Europäische Tag der Jüdischen Kultur begangen. In Basel öffnet unter anderem Migwan, Liberale Jüdische Gemeinde ihre Pforten. Um 10:30 gibt es bei Migwan ein Konzert mit italienisch-jüdischer Musik und Liebesliedern zu hören. Anmeldung bitte per Mail an esther@migwan.ch

Zum Veranstaltungskalender.

Hintergrund

Die Aktivitäten in der Schweiz koordiniert das Jüdische Museum der Schweiz.

Die diesjährige Jubiläumsausgabe des Europäischen Tages der Jüdischen Kultur feiert die Vielfalt und Fülle jüdischer Kultur, Geschichte und Tradition. Unter dem Titel Jubiläum. 20 Jahre Europäischer Tag der Jüdischen Kultur findet dieser in der Schweiz in acht Städten und Ortschaften statt: in Basel, Bern, Delémont, Endingen-Lengnau, Genève, La Chaux-de-Fonds, Lausanne und Zürich. Ob Hummus-Tasting oder Konzerte, Kinderworkshop oder Kuratorenführung, Flashmob oder Filmvorführungen – das vielseitige Programm hält für jeden Geschmack etwas bereit. Und auch die öffentlichen Synagogenführungen in Basel, Bern, Delémont und Lausanne dürfen dieses Jahr nicht fehlen.

Der Europäische Tag der Jüdischen Kultur wurde ins Leben gerufen, um die europäisch-jüdischen Lebenswelten zu würdigen und im kollektiven Gedächtnis präsent zu halten. In der Schweiz zieht der Europäische Tag der Jüdischen Kultur durch sein abwechslungsreiches und ansprechendes Programm jedes Jahr mehrere tausend Besucherinnen und Besucher an. Seit 2006 ergänzen die sogenannten Europäischen Wege der Jüdischen Kulturdas Programm des Europäischen Tages der Jüdischen Kultur über das Jahr hinweg. Diese sollen das Interesse eines grösseren Publikums für jüdische Kunst- und Baudenkmäler Europas beleben, die in vielen Regionen von Verfall bedroht sind. Deren Instandhaltung ist bis heute ein dringend erforderliches Projekt und Hauptanliegen der Europäischen Wege der jüdischen Kultur.

Beide Veranstaltungsformate sind in Anbetracht der gegenwärtigen politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen von dringlicher Bedeutung. Sie tragen dazu bei, die Verwobenheit von jüdischer und europäischer Geschichte und Kultur fassbarer zu machen. Der diesjährige Europäische Tag der Jüdischen Kultur setzt also gezielt ein Zeichen für Dialog und Diversität.