Zu Besuch bei…

der Neutrale Quartierverein Bachletten-Holbein und das Stadtteilsekretariat Basel-West lancieren die Veranstaltungsreihe "Zu Besuch bei..."

Wussten Sie, wie viele kulturelle und religiöse Gemeinschaften im Quartier Bachletten-Holbein beheimatet sind? Weit über 20!

Manchmal leben deren Mitglieder und die Quartierbevölkerung eher nebeneinander her als miteinander. Ziel des Projekts „Zu Besuch bei…“ ist es, Kontakt, Begegnungen und Austausch zu ermöglichen

Die besuchten Organisationen stellen sich vor und informieren über ihren Beitrag hinsichtlich der Partizipation von MigrantInnen und Einheimischen. Gemeinsam können wir darüber diskutieren, was uns motiviert, aktiv am Quartierleben teilzunehmen. Es können auch Wünsche und Ideen entwickelt werden bezüglich eines weitergehenden Austausches. Jeder Besuch endet informell mit einem kleinen Apéro.

Kulturelle und religiöse Organisationen im Quartier Bachletten-Holbein sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltungsreihe „Zu Besuch bei…“ teilzunehmen. Bei Interesse melden Sie sich bitte beim Neutralen Quartierverein Bachletten-Holbein: kontakt@bachletten-holbein.ch

Eine Projektgruppe aus dem Quartier hat vorerst für das Jahr 2019 zwei Besuche organisiert:
Am 29. August bei der Kulturvereinigung der Aleviten und Bektaschi (zum Veranstaltungskalender)
Am 19. September bei Migwan, der liberalen jüdischen Gemeinde Basel (zum Veranstaltungskalender)

Die Veranstaltungsreihe wird unterstützt von der Christoph Merian Stiftung.