Öffentliche Auflage der Standorte für die Unterflurcontainer

Die geplanten Standorte der Unterflurcontainer. Karte: Tiefbauamt Basel-Stadt.

Per Publikation im Kantonsblatt vom 9. August startete die öffentliche Auflage der im Rahmen eines Pilotprojektes geplanten Unterflurcontainer für die Abfallentsorgung im Bachletten-Quartier. Hintergrundinformationen zu diesem Pilotprojekt finden Sie hier.

Am Montag, dem 10. August informierte das Tiefbauamt verschiedene Vertreter*innen von Anspruchsgruppen im Quartier vertieft über das Projekt. Die Präsentation können Sie hier einsehen:

Das Tiefbauamt reichte insgesamt sechs Baugesuche für jeweils vier bis sieben Standorte ein. Die Detailinformationen für jeden geplanten Standort sind hier einsehbar:

Teilgebiet 1: Holeerain, Seite Holeestr. 61, Hofstetterstr. vis a vis Nr. 1 und Nr. 13/15 Marschalkenstr. Nr. 125 /127 Neubadstr. vis a vis Nr. 150
Link zu den Unterlagen.

Teilgebiet 2: Schönmattstr. Wendeplatz, Kaltbrunnenstr. vis a vis  Rodrisstrasse Kaltbrunnenstr. vis a vis Nr. 61a Eggfluhstr. vis a vis Nr. 11/13
Link zu den Unterlagen.

Teilgebiet 3: Bernerring Nr. 5 / 51 / 87 und Ecke Schalerstr.
Link zu den Unterlagen.

Teilgebiet 4: Benkenstr. Nr. 5 /7,  76, und vis a vis Nr. 48 Neubadstr. Ecke Bättwilerstr, Kluserstr. Ecke Marschalkenstr, Rütimeyerplatz vis a vis Kluserstr. Nr. 6, Oberwilerstr. neben Haus Nr. 82 Ecke Rütimeyerstr.
Link zu den Unterlagen.

Teilgebiet 5: Bundesplatz Nr. 8 Ecke Marschalkenstr, Schweizergasse Nr. 25 und Nr. 53, Ecke Rütimeyerstr, Bachlettenstr. Ecke Rotbergerstr. Nr. 2
Link zu den Unterlagen.

Teilgebiet 6: Bundesstr. Nr. 17, (inkl. zusätzliche Rabatte mit Baumpflanzung) Therwilerstr. vis a vis Nr. 3, Arnold Böcklin-Str. vis a vis Nr. 1, Ecke Steinenring (vor Pauluskirche), Bachlettenstr. Nr. 26, Birsigstr. Ecke Pelikanweglein Nr. 15
Link zu den Unterlagen.